Halloween mit Jenny

Home Nach oben August 1997 Flitterwochen März 2003 Princess Weeks '03 Sequoia Lodge '03 1. Hochzeitstag Tripreport September 2003 Halloween 2003 Halloween mit Jenny Weihnachten 2003 Lion King Carneval Ostern/Easter 2004 April/Mai 2004 Juni/June 2004 Juli 2004 August 2004 Stitch Pinevent September 2004 Halloween 2004 Weihnachten 04 Magic Unlimeted Ostern 2005 Space Mountain M 2 Pfingsten 2005 Pinevent Mai 2005 Juli 2005 Pintrading Day Halloween 2005 Weihnachten 2005 Juli06 famtrip Hochzeitstag

 

Mutter – Tochter Tour
Mother – Daughter Tour
29. - 30. 10. 2003


Als meine Tochter die Foto´s von unserem Tripp am 4.Oktober gesehen hat, wollte sie auch gerne mal ins DLRP. Kurz darauf bekam ich Coupons für 1-Tages-Hopper-Pässe für 19€ (regulärer Preis 49€) und da sie Herbstferien und ich noch vier Tage Urlaub hatte sind wir kurz entschlossen am 29. Oktober zur Maus gefahren. Ein Zimmer haben wir im neuen Hotel Kyriad gebucht. Es ist eines der neuen Disney Selected Hotels und als ADAC-Mitglied bekommt man 10% Rabatt und bis zum 31.Oktober gab es sogar noch den Sommerspezial Rabatt mit 30%.Damit hat uns das Zimmer incl. Frühstücksbuffet nur 54,60 Euro gekostet.

29. Oktober 2003

Um halb fünf morgens habe ich meine Tochter von ihrer Wohnung abgeholt und um halb zehn waren wir am Hotel angekommen. Nachdem wir eingecheckt hatten sind wir, da kein Disneyshuttlebus zu sehen war mit dem Auto zum Park gefahren und wollten wie immer auf dem Villageparkplatz parken... der war aber gesperrt. Also weiter zum „großen“ Parkplatz. Um elf Uhr waren wir dann an den Kassen am Eingang angekommen um für Jenny die Hopperpässe zu kaufen. Es war VOLL und so mussten wir fast eine halbe Stunde anstehen und waren dann so gegen halb zwölf im Salon Mickey um einen Kakao zu trinken. Dann ging es in den Park und auch hier war es VOLL. Nachdem wir Spookystreet runter gegangen waren haben wir uns erst mal bei It´s a small world angestellt. Leider fing es anschließend an zu regen und so sind wir durch die Geschäfte gebummelt und sind dann nach einer kurzen Blick ins Disneylandhotel in die Studios und dort ins Cafe de Cascadeurs um etwas zu Essen. Da das Wetter nicht besser wurde haben wir und Animagique und Cinemagique angesehen. Gegen halb sechs haben wir uns dann auf den Weg zum Hotel gemacht. Die Zimmer sind superschön und der Vorteil ist, es gibt einen Wasserkocher und Kaffee und Tee und einen richtigen Schrank um Zimmer. Anschließend haben wir den Interneterminal ausprobiert und im Hotelrestaurant gegessen. Es gibt eine Menü für 19€ in Buffetform, blöd ist nur das man alles auf einmal auf das Tablett packen muss. Um neun Uhr waren wir dann so kaputt das wir sofort eingeschlafen sind.

30. Oktober 2003

Die Sonne scheint! Also auf zum Frühstück und das ist wirklich klasse. Mehr Auswahl und Qualität als in den Disneyhotels in denen ich bisher war ( Santa Fe, Cheyenne, Seqouia Lodge, New Port Bay Club). Danach mit dem Bus zum Park. Eigentlich wollten wir Pirates fahren, aber das die Schlange bis nach draußen stand und wir uns mit Einigen verabredet hatten haben wir uns nur einen Fastpast für Peter Pan geholt und sind dann zur City Hall gegangen um uns zu Treffen. Zusammen mit Heidi und ihrer Freundin sind wir dann zu Phantom Manor und danach haben Jenny und ich uns Mickey´s Showtime und Honey I shrunk the Audience angeschaut. Danach wieder in die Studios und zum Rock´n´Roller Coaster, wo wir in der Schlange Teasy getroffen haben. Nach einem Kaffee im Studio 1 haben wir noch die Villain Parade gesehen und dann unseren Fastpass für Peter Pan benutz. Jetzt noch einige Einkäufe und dann ging es um kurz nach sechs zum Hotel zurück, noch schnell den Wagen betrankt und um Mitternacht waren wir wieder in Dortmund.

Fazit:
Das Kyriadhotel ist ein super Hotel mit sehr gutem Preis-Leistungsverhälnis und wir werden garantiert öfters dort übernachten. Es verbindet das Disneyflair...Boutique, Shuttlebus etc. mit super güntigen Preisen ( 70 – 100 € pro Zimmer je nach Saison.. Wir haben den Park noch nie in diesem Jahr so voll erlebt. Es schien als ob selbst die CM von dem Menschenmassen überrascht waren, das die Geschäfte regelrecht leergekauft waren und selbst am nächsten Tag die Bestände nicht aufgefüllt waren. 


When my daughter saw th pics from our trip on the 4. October she wanted to go as well. Just one day later I got coupons for 1-day-hopper-passes for 19€ (regular price 49€) and cause she had autumn holiday and I got also four days off we went at the 29. October to Disneyland Resort Paris. We got a room at the new Kyriadhotel which is one of the Disney Selected Hotels. With the 30% Special ADAC discount it was only 54,60 Euro including breakfast.

29. October 2003

Picked up my daughter at her flat at about half past four in the morning and we arrived at the hotel by half past nine. After checking in we went to the park by car cuase we did not see shuttlebus. Wanted to go to the Village Parking as always but it was closed, sowe went to the “great” parking place. At about eleven we reached the entrance to get the passes for my daughter which took us about half an hour cause it was very crowded. After an quick drink at the Salon Mickey we went down Main Street to do IASW first. Sadly it startet to rain so we strolled along the shops and after a quick view at the Disneylandhotel we went to the Studios to get us something to eat at the Cafe de Cascadeurs. Caus the wether was not better we saw Animagique and Cinemagique. At half past five we went to the hotel. The rooms are great and you got a waterboiler and coffe and tea and a real cupboard. We tried the internetterminal ( 10c/minute) and went to dinner at the hotelrestaurant. You get a Buffetmenu for 19€. The food ist great the only problem is that you have to take all things at one time. After that we went back to our room to fell asleep.

30. October 2003

The sun is back again! The breakfast was great, you got more different things as at the Disneyhotels I stayed ( Santa Fe, Cheyenne, Seqouia Lodge, New Port Bay Club). then we took the bus to the park and we thought going to the Pirates but the queue were also outside. We got us a Faspast for Peter Pan (5 p.m.!!) and went back to the City Hall to meet some orther Disneyfans. Went together with them to PM and after that we saw Mickey´s Showtime and Honey I shrunk the Audience. then we jumped to the Studios and unfortunately we met Teasy while standing in the line for RNRC. After a coffee at Studio 1 which got a part of ist christmasdecoration already wie saw the Villain Parade and used our Fastpass for Peter Pan. Now a little  shopping and then back to the hotel. At about midnight we were back at Dortmund.

Summery
The Kyriadhotel is a great hotel for the money you pay and we will stay there more often. It got the Disneymagic with Boutique, Shuttlebus etcfor  70 – 100 € per room. The park was not as crowded as at these days and even the CM seemed be astonished cause the shops were empty at the evening and some items were not filled up over night.

 

Zurück Weiter